Online Shop für Abendkleider und Brautkleider
Blog | Impressum | Ihr Konto | Warenkorb | Kasse

Kategorien
Abendkleider -> Abendkleider sofort lieferbarBallkleider 34 bis 62Brautkleider -> Brautkleider sofort lieferbarBrautjungfernkleiderBrautmutterkleiderBrautschleier Tiara DiademDamenhut & BrauthutKommunion BlumenkinderKorsett -> Nachtwäsche + Dessous -> Petticoat & ReifrockAccessoiresVerschiedenesAngebot der WocheErwartete ArtikelKatalogeWir über unsBrautkleider Schnitte
Alle Artikel

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Erweiterte Suche

Neue Produkte Zeige mehr
Brautschmuck Diadem Perlen Strass
Brautschmuck Diadem Perlen Strass

In den Warenkorb 7.90EUR
[inkl. Mwst zzgl.Versandkosten]
Perlen Diadem Edler Diadem mit Perlen Romantisches, zartes Diadem, Brautschmuck mit bezaubernden Details. Das Diadem ...lesen Sie mehr.

Freunde auf Facebook

Hilfe / Help
Atelier Noblesse Wie nehme ich Mass?
Atelier Noblesse How to measure?
Atelier Noblesse Korsett Groessen
Atelier Noblesse Size Table corset
Atelier Noblesse US<->UK<->GER
Atelier Noblesse Ballkleid Videos

Brautmode per Sofortueberweisung
Hochzeitskleid mit Giropay zahlen

Informationen
Informationen
Versandkosten
Datenschutzerklärung
AGB
Impressum
Kontakt

RSS Feed
RSS Feed RSS Feed

Brautkleider Schnitte  
Brautkleider Schnitte

Die verschiedenen Brautkleid Modelle

Brautkleiddesigner teilen die Schnitte in sieben verschiedene Formen ein.
  • A-Line
  • Empire
  • Schmaler Schnitt
  • Meerjungfrau
  • Duchesse
  • Kurze Brautkleider
  • Cancan Brautkleider
Es ist hilfreich diese Schnittbezeichnungen zu kennen, da Sie so einer Verkäuferin einfach ihre Designwünsche mitteilen können und diese ihnen entsprechende Hochzeitskleider zeigen kann. Noch wichtiger ist es die Bezeichnungen der Brautkleidformen zu kennen wenn Sie im Internet suchen wollen.

Welches Brautkleid für welche Figur?

Wir haben im Folgenden versucht nicht nur die einzelnen Brautkleidschnitte zu erklären, sondern ihnen auch eine konkrete Hilfe an die Hand zu geben welche Schnitte sich für welche Figur eignen.

Brautaccessoires

Kurz noch etwas zu den Accessoires. In unserem Shop bieten wir viele Accessoires zu den einzelnen Kleidern an, wenn wir meinen das sie passend sind. Wir fertigen die Accessoires (Stola, Handschuhe e.t.c.) aus dem selben Stoff wie ihr Brautkleid! Es hat sich nämlich gezeigt das viele Bräute Probleme hatten zu "ihrem weiß" Accessoires in einem passendem Ton zu finden den Weiß ist nicht Weiß und auch Elfenbein (Ivory) variiert in vielen Tönen.


A-Line Brautkleid

Der A-Line Schnitt entspricht der klassischen Vorstellung eines Brautkleides.

Ein Brautkleid im A-Line Schnitt hat, wie der Name bereits sagt die Form eines großen "A". Leider führt diese etwas irreführende Bezeichnung regelmäßig da zu, daß der A-Line Schnitt mit dem Empire Schnitt verwechselt wird. Lassen Sie sich nicht in die Irre führen. Das "A" bezieht sich nur auf den Rock! Ein A-Linebrautkleid hat oben meist eine Corsage oder eine andere enger anliegende Form.

-> Der Rock (die A Form) beginnt beim A-Line Schnitt erst in der Taille!

Der A-Line Schnitt hat vor und Nachteile. Ein Nachteil ist e.v.t. das er die meistgekaufte Form ist. Ein Vorteil ist sicher das durch den Beginn des Rockteils ab Taille alles um und unterhalb des Pos sehr geschickt kaschiert ist. Auch wenn das so ist, entscheiden sich auch die meisten schlanken Bräute für die A-Line Silhouette, weil er einfach bezaubernd aussieht. Dennoch empfehlen wir insbesondere schlanken Bräuten auch andere Schnitte zu probieren, denn im Vergleich wirkt da der A-Line Schnitt manchmal nicht so pfiffig und frisch wie zum Beispiel ein Meerjungfrauen Brautkleid. (Siehe Meerjungfrauenschnitt)

Brautkleid im A-Line Stil Klassischee A-Line Form für Brautkleider Hochzeitskleid in A Form Brautmode im A-Lineschnitt
*Von links nach rechts: Brautkleid mit Corsagenoberteil, Klassisch A-Line, A-Line mit angedeuteter Scherpe, A-Line Hochzeitskleid weiter geschnitten.


Mit dem A-Line Brautkleid lassen sich eigentlich alle Brautaccessoires kombinieren. Sollten Sie sich für ein Kleid mit Corsage entscheiden sollten Sie über eine passende Stola und lange Brauthandschuhe nachdenken. Es betont den Look und wirkt sehr elegant und edel. Ein Brauthut kann sehr schön sein, aus der Erfahrung paßt aber meist ein Brautdiadem besser da der Look ja doch in Richtung Prinzessin geht.

Empire Stil

Schlank elegant. Das Empire Brautkleid

Der Empirestil wird geprägt durch eine dem Körper der Braut anliegende Schnittführung. Die Besonderheit zu anderen schmalen Schnitten ist aber das beim Empirekleid die eigentliche Taille durch die Schnittführung bereits direkt unter dem Busen beginnt. Es wird also die natürlich Taille der Braut mehrere Centimeter nach oben geschoben, meist bis kurz unter den Busen. Wie sie sich bereits denken können ergeben sich aus so einer radikalen Schnittführung Nachteile aber auch Vorteile je nach Figurtyp. So schmeichelt der Empireschnitt wie keine anderer der Damenwelt. Sämtliche "Problemzone" sind sofort entschärft. Pölsterchen an den Hüften, Beine - eigentlich alles unterhalb dem Busen verschwindet unter dem Empire Schnitt. Ideal für mollige Bräute oder für Damen die ein Brautkleid für Schwangere suchen. Aber Vorsicht! Jetzt sollte lange nicht jede mollige Braut zum Empirebrautkleid greifen denn meist haben die molligeren Damen das weit schönere Dekollete welches beim Empire Stil leider gar nicht so schön zur Geltung kommt. Halten wir fest der Empire Stil erschlägt viele Problemzonen regelrecht, dies geht aber e.v.t. auf kosten eines hübschen Ausschnitts und auch einiger anderer Eigenschaften.

Kleid im Empire Stil Emipreschnitt Brautkleid Empire Brautkleid mit Schleier Hochzeit amd Strand
*Von links nach rechts: Empire für die mollige Braut, ärmelloses Brautkleid, Emiprebraukleid mit Schleier, Hochzeits am Strand im Empire Brautkleid.

Schmaler Schnitt

Brautkleider in schmalem Schnitt betonen die Figur.

Das Brautkleid in schmalem Schnitt ist eine recht moderne Erscheinung und nicht einmal hundert Jahre alt. Es ist im Prinzip die Form eines langen Abendkleides. Da der schmale Schnitt die Figur sehr betont ist es ideal für schlanke und große Bräute. Aber Vorsicht ein Brautkleid im schmalen Schnitt kann bei entsprechender Figur schnell zu sexy aussehen. Besonders sollte die Braut aufpassen die zukünftige Schwiegermutter nicht zu verärgern, wenn sie mit einem Neckholderbrautkleid, ärmellos mit langen Handschuhen liebäugelt. Ja Sie werden garantiert aussehen wie ein Star - nur leider wünschen sich Schwiegermütter oft ein etwas seriöseren Look. Man kann den schmalen Schnitt aber sehr gut mit langen Ärmeln (Trompetenärmel) oder Scherpe und langem Schleier "entschärfen". Auch wenn ärmellose Neckholderbrautkleider traumhaft aussehen, sollten Sie ihren Bräutigam und die zukünftige Schwiegermutter auf jeden Fall einmal vorsichtig befragen bevor es zu einem affront in Familie kommt.

Brautkleid in Schmalem Schnitt Trägerloses Brautkleid schuterfrei Brautkleid mit Schleppe in schmalem schnitt Hochzeitskleid mit Fledermausärmeln
*Von links nach rechts: Klassischer Schmaler Schnitt, Brautkleid schulterfrei, Hochzeitskleid mit Schleppe, Brautkleid Fledermausärmel in schmalem Schnitt

Meerjungfrau

Brautkleid in Meerjungfrauen Stil.

Der Meerjungfrauen Schnitt ist gar kein eigener Schnitt, da er von der Fasson eigentlich zum schmalen Schnitt gehört. Der Meerjungfruaen Schnitt ist ein Brautkleid in schmalem Schnitt welches aber ab den Knien, e.v.t. auch mitte der Waden, einen ausgestellten Rock hat. Da der Stil in den letzen Jahren aber ungemein populär geworden ist und viele Brautkleiddesigner ihn als eigenen Schnitt propagieren wollen wir ihn hier auch separat erwähnen. Was vielleicht historisch interessant sein dürfte das der Tulpen Schnitt - so wurde er früher bezeichnet in der Analogie zu einer umgedrehten Tulpe, historisch der Vorgänger des schmalen Schnittes ist. Erst späte gingen Designer da zu über den Ansatz vom Rock dann ganz weg zu lassen was dann zu dem bekannten glatten Rock des schmalen Schnittes führte. Der Begriff Meerjungfrauenbrautkleid ist erst in den letzen Jahren aus dem Angloamerikanischen Raum zu uns gekommen angelehnt an "Mermaid Dress". Früher bezeichneten Designer und Schneider diese Kleider als tulpenförmig.

Brautkleid Meerjungfrauen Stil Mermaid Hochzeitskleid Hochzeitskleid Meerjungfrauenschnitt Brautkleid in asymetrischem Schnitt
*Von links nach rechts: Klassisches Meerjungfrauenbrautkleid, weit ausstehender Rock, Mermaid Brautkleid dezent, Meerjungfrau / Carmen Brautkleid asymetrisch.

Duchesse

Heiraten wie eine Prinzessin in einem Duchessse Hochzeitskleid

Der Duchesse Schnitt hat ähnlich wie der A-Line Schnitt meist ein Corsagenoberteil, nimmt aber die Rundung der Hüften als Radius und führt diese Form einfach fort bis zu den Knöcheln. Vielen Bräuten reicht diese Form meist nicht aus und so wird mit einem Reifrock nachgeholfen um die opulent, ausladende Form zu erlangen. So entsteht der typische Prinzessinnen look. Gerne werden auch Handschuhe und Diadem zu einem Duchessebrautkleid getragen.

Duchesse Brautkleid Abendkleid im Duchesse Schnitt Sissi Brautkleid Südstaaten (Western) Brautkleider
*Von links nach rechts: Brautkleid Duchesse Stil, Ballkleid / Abendkleid luxuriös, Sissibrautkleid, Südstaaten Brautkleid (Westernstil)

Kurzes Brautkleid

Das klurze brautkleid oder Minibrautkleid.

Das kurze Brautkleid hat erst in den 60th sich einen Platz in der Liste der Brautkleidschnitte erkämpft. Mit der zunehmenden Akzeptanz des Minirocks in der breiten Bevölkerung trauten sich auch einige wenige prominente Bräute ein kurzes Brautkleid zu tragen und verhalfen so diesem Schnitt zu breiter Akzeptanz in der Bevölkerung. In den sechzigern erfreute sich besonders das Etuikleid besonderer Beliebtheit wenn es um kurze Brautkleider ging.

Kurzes Brautkleid Brautkleid mit Minirock Hochzeitskleid im Stil der 60er Jahre Kurzes Hochzeitskleid
*Von links nach rechts: Brautkleid Minirock, Minibrautkleid, Hochzeitskleid mit kurzem Rock, Hochzeitskleid Mini (Ballerina stil)

Cancan Brautkleider

Vorne kurz hinten lang - Das Cancan Brautkleid.

Auch wenn viele Designer dies nicht als eigenen Schnitt aufführen tun wir dies hier, denn es hat sich gezeigt das unsere Kundinnen diesen Stil sehr mögen. Der Schnitt ist einfach pfiffig, zeigt etwas Bein aber nicht zu viel und ist einfach noch nicht so oft fotografiert worden, so das Cancanbrautkleider wirklich noch als etwas neues und ausgefallenes empfunden wird.

Can Can Brautkleider Brautkleid vorne kurzer Rock
*Von links nach rechts: Klassisches Can Can Brautkleid, CanCan Hochzeitskleid (Rock vorne kürzer)

Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.
Kategorie Feed für - Brautkleider Schnitte

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Angebote Zeige mehr
Brautkleid elegant schlanke Optik 32 34 36 38 40 42
Brautkleid elegant schlanke Optik 32 34 36 38 40 42

Brautkleid schlanke Optik Zauberhaftes Brautkleid eng geschnitten Zauberhaftes eng geschnittenes Brautkleid in...lesen Sie mehr.
469.00EUR
[inkl. Mwst zzgl.Versandkosten]

In den Warenkorb 422.10EUR
[inkl. Mwst zzgl.Versandkosten]

Bewertungen Zeige mehr
Brautkleid Romance Collection, Tüll, Rüschen
Wunderschönes Brautkleid. Alles perfekt bis ins kleinste Det ..
5 von 5 Sternen!

Sprachen
Deutsch English

Währungen

Tag Wolke

Quick Finder Brautmode & Abendmode

Der schnelle Weg zu Brautkleid und Abendkleid.

Ballmode - Hochzeit

  • Sissi Brautkleider
  • Schlichtes Standesamtkleid
  • Glamour Abendkleider
  • Elegante Ballkleider
  • Brautjungfernkleider
  • Kommunionskleider

  • Dessous

  • Vintage Dessous
  • Edle Corsagen
  • Brautcorsage
  • Echte Petticoats
  • Seven til Midnight
  • Axfords Korsetts
  • Halterlose Strümpfe

  • Accessoires Damenmode

  • Elegante Damenhüte
  • Rauschende Reifröcke
  • Lange Satinhandschuhe
  • Tiara und Diadem
  • Brautschirm
  • Nerz Cape
  • Kleidersack
  • Google + Mail Finden Sie uns auf Google+